Die Plattform der Fachhändler für Motor- und Kommunalgeräte

öga 2016

öga – Die grösste Schweizer Fachmesse der Grünen Branche: 29. Juni - 01. Juli 2016 in Koppigen

Der ch-motorist bestätigt seine Marktpräsenz

Die interessanten und aufschlussreichen Gespräche während der öga bestätigen, dass der ch-motorist bereits über ein starkes Image in der Branche verfügt und sich die Profilierung durch das Gütesiegel ch-motorist im Markt etabliert hat. Die Akquisition von  Mitgliedern im Fachverband Agrotec Suisse muss jedoch zwingend vorangetrieben werden, damit auch die Zukunft vom ch-motorist gesichert werden kann.

Zum 29. Mal hat die wichtigste Schweizer Fachmesse für die Grüne Branche vom 29. Juni bis 1. Juli 2016 in Koppigen/BE stattgefunden. Die 22’481 Besucher aus dem In- und Ausland konnten Informationen einholen bei 434 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von 12 Hektaren. Insbesondere Neues und Bewährtes  aus dem professionellen Gartenbau, dem Öffentlichen Grün und dem Gemüse-/ Beerenbau. Trotz teilweise schwierigen Wetterbedingungen wurden die Besucherzahlen der Vorjahre annähernd bestätigt. Die öga 2016 war einmal mehr Treffpunkt der Branche und brachte auch den Motoristen, als einer der Ausstellenden interessante und aufschlussreiche Kontakte zu Kunden, Lieferanten und Partnern.

Weitere Informationen zur Fachgruppe ch-motorist unter www.ch-motorist.ch

Der ch-motorist ist eine organisiert Fachgruppe von Händlern für die Motor- und Kommunalgeräte im Agrotec Suisse, ein Fachverband des AM Suisse. Auch für diese Fachgruppe bietet der Agrotec Suisse u.a. diverse Dienstleistungen in der Berufsbildung und Technik an. Diese Angebote sind exklusiv für die AM Suisse Mitgliedsbetriebe reserviert, oder sie erhalten diese zu Sonderkonditionen.